,

Homepage fürs Dorf gestartet

bahnhof17 hilft bei der Vorbereitung der 800-Jahr-Feier

 


Vor 800 Jahren siedelten Menschen auf dem Fleck Güsen. 1221 ist dann das Jahr in dem Güsen erstmalig belegbar erwähnt wurde. Im nächsten Jahr wird im Dorf dieser 800 Jahre Bestand gefeiert.

bahnhof17 ist bei den Vorbereitungen dabei. Wir haben die Internetseite gesponsert und inhaltlich gestaltet.

Unser Kleinbahnhof ist ein Ort für Inspirationen und Energie, um das Dorf und die Feiern vorzubereiten. Wir schenken den Akteuren die Logos für die 800-Jahr-Feier und die Homepage. An unseren Unterstützungen können alle Vereine und Akteure teilhaben. Auch wenn die Pandemie persönliche Treffen erschwert, geben wir über die Internetseite die Möglichkeit sich ab jetzt  zu informieren und über die Kontakte sich einzubringen. 

Vielen Dank an Alle bislang Mitwirkende für die Ideen und Zusagen für Programmbeiträge. Nur so konnten wir diese Zusammenfassung entstehen lassen. Viel Spaß nun auf der neuen Internetseite.

www.800-Jahre-Güsen.de